Semesterticket

Der AStA der HSBI hat sich dazu entschlossen, ab dem Sommersemester 2017 am Projekt „Online-Ticket“ der Deutschen Bahn teilzunehmen. Somit erhalten Sie Ihr Semesterticket nicht mehr vom Studierendenservice in Papierform zugeschickt, sondern können es über das Portal der Deutschen Bahn selbst beziehen.

Durch das Online-Ticket haben Sie folgende Vorteile:

  • Sie haben die Wahl, ob Sie sich das Ticket ausdrucken oder auf Ihrem Smartphone speichern.
  • Sie können sich Ihr Ticket im Verlustfall jederzeit selbst ausdrucken, ohne den Studierendenservice kontaktieren zu müssen.
  • Unverzüglich nach der Verbuchung des Semesterbeitrages haben Sie Zugriff auf Ihr Semesterticket (frühestens 45 Tage vor Beginn des neuen Semesters).
  • Eine detaillierte Anleitung zur Bestellung des Online-Tickets erhalten Sie als PDF-Datei in der Downloadbox.

Das Semesterticket OWL wird für Studienanfänger bereits einen Monat vor Semesterbeginn als gültiger Fahrausweis anerkannt.

Diese Regelung gilt allerdings nur für den Bereich Ostwestfalen. Das NRW-Ticket erlangt seine Gültigkeit erst mit offiziellem Semesterstart (01.09./01.03.).

Upgrade "Deutschland-Ticket"

Evtl. haben Sie aus den Medien erfahren, dass auf politischer Ebene beschlossen wurde ein vergünstigtes Deutschland-Ticket für Studierende zu ermöglichen.
Wie hierbei die konkrete Umsetzung erfolgen soll, ist der HSBI leider nicht bekannt.

Sehen Sie daher bitte von Anfragen zu diesem Thema beim Studierendenservice ab. Wenden Sie sich stattdessen direkt an den AStA!

Semesterticket bei Beurlaubung 

Im Rahmen einer Beurlaubung haben Sie die Möglichkeit, kostenpflichtig das Semesterticket (Beinhalten je nach Studienort auch FlowBie) und/oder die Leistungen des Studierendenwerks zuzubuchen.

  • Gehen Sie hierfür bitte folgendermaßen vor:
    • Ergänzen Sie den Onlineantrag auf Beurlaubung bitte im Kommentarfeld um folgendes:
    • „Ticket“ – wenn Sie das Semesterticket buchen möchten
    • „Sozialbeitrag“ – wenn Sie die Leistungen des Studierendenwerks (Mensa, Kita, Wohnraum)
      in Anspruch nehmen wollen
    • „Ticket und Sozialbeitrag“ – wenn sie beides zubuchen möchten
  • Im Zuge der Bearbeitung Ihres Onlineantrags durch den Studierendenservice wird dies in Ihren Daten vermerkt
  • Nachdem Ihr Antrag bearbeitet wurde, wird Ihnen im Studienservice des CAT-Onlineportals der Ticketpreis angezeigt
  • Überweisen Sie den erforderlichen Betrag nach dem bekannten Schema der Rückmeldung
  • Sobald der Betrag von uns verbucht wurde, können Sie Ihr Semesterticket im Portal der Deutschen Bahn anfordern