Foto von Tim Middendorf
Prof. Dr. phil.

Tim Middendorf

Fachbereich Sozialwesen
Lehrgebiet Soziale Arbeit im Kontext prekärer Lebenslagen
Kontakt
Raum B 207
Telefon +49.521.106-70325
tim.middendorf@hsbi.de
Lehrveranstaltungen
  • Einführung in die systemische Beratung
    Mehr
  • Lebensbewältigung junger Menschen in prekären Lebenslagen
    Mehr
  • Soziale Arbeit im Kontext prekärer Lebenslagen, Teil 3
    Mehr
  • Soziale Probleme als Gegenstand Sozialer Arbeit
    Mehr
  • Techniken Wissenschaftlichen Arbeitens, Gruppe 11
    Mehr
  • Theorien der Sozialen Arbeit reloaded
    Mehr
Aufgabenbeschreibung

Professor für Soziale Arbeit im Kontext prekärer Lebenslagen

Weitere Tätigkeiten

Supervision und Coaching

Publikationen
  • Middendorf, Tim & Parchow, Alexander (2024): »Corona-Dead, auf einmal alles leer« Eine qualitative Untersuchung zur Harmonisierung der Alltagspraxis in Pandemiezeiten aus Sicht obdach- und wohnungsloser Menschen. In: Sowa, Frank; Heinrich, Marco; Heinzelmann, Frieda (Hrsg.): Obdach- und Wohnungslosigkeit in pandemischen Zeiten. Interdisziplinäre Perspektiven. Bielefeld: transcript Verlag, S. 331-345. Als Open Access online unter: https://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-6060-9

  • Parchow, Alexander & Middendorf, Tim (2024): You'll never walk alone - Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben in Peergroups. In: Dieng, Moussa & Reinke, Hartmut (Hrsg.): Wissenschaftliches Arbeiten und empirische Forschung im Studium Soziale Arbeit. Stuttgart: Kohlhammer, S. 47-56.

  • Middendorf, Tim (2024): Beratung als asymmetrische Aushandlungspraxis. In: Busse, Stefan & Lohse, Markus: Professionelle Beratung: Interaktion und Kontext. Wiesbaden: Springer VS, S. 215-229.

  • Middendorf, Tim (2024): Zwischen Autonomie und Bedürftigkeit – Obdachlosigkeit in der Mitte Berlins. In: Blätter der Wohlfahrtspflege (BdW). Deutsche Zeitschrift für Soziale Arbeit, 171 (1), S. 8-10.

  • Middendorf, Tim & Parchow, Alexander (Hrsg.) (2024): Junge Menschen in prekären Lebenslagen. Theorien und Praxisfelder der Sozialen Arbeit. Weinheim & Basel: Beltz Juventa. Als Open Access online unter: https://www.beltz.de/fachmedien/sozialpaedagogik_soziale_arbeit/produkte/details/52307-junge-menschen-in-prekaeren-lebenslagen.html

  • Middendorf, Tim (2024): Prekäre Lebenslagen junger Menschen in der Sozialen Arbeit – eine theoretische Einordnung. In: Middendorf, Tim & Parchow, Alexander: Junge Menschen in prekären Lebenslagen. Theorien und Praxisfelder der Sozialen Arbeit. Weinheim & Basel: Beltz Juventa, S. 32-42. Als Open Access online unter: https://www.beltz.de/fachmedien/sozialpaedagogik_soziale_arbeit/produkte/details/52307-junge-menschen-in-prekaeren-lebenslagen.html

  • Middendorf, Tim & Parchow, Alexander (2024): Junge Menschen in prekären Lebenslagen – eine multikomplexe Herausforderung für die Soziale Arbeit. In: Middendorf, Tim & Parchow, Alexander: Junge Menschen in prekären Lebenslagen. Theorien und Praxisfelder der Sozialen Arbeit. Weinheim & Basel: Beltz Juventa, S. 9-17. Als Open Access online unter: https://www.beltz.de/fachmedien/sozialpaedagogik_soziale_arbeit/produkte/details/52307-junge-menschen-in-prekaeren-lebenslagen.html

  • Middendorf, Tim (2023): Professionelle Fachkraft werden – zur Bedeutung und Gestaltung von Reflexionsprozessen im Studium der Sozialen Arbeit. In: Studer, Judith; Sotoudeh, Shirin; Abplanalp, Esther (Hrsg.): Persönlichkeitstwicklung in Hochschulausbildungen fördern. Reflexionsprozesse verstehen und begleiten. Bern: hep Verlag, S. 49-62.

  • Middendorf, Tim (2023): Rezension vom 08.09.2023 zu: Miriam Bredemann: Geschlecht und Geschlechtergerechtigkeit in der Supervision. Eine Diskursanalyse. Weinheim & Basel: Beltz Juventa 2023. In: socialnet Rezensionen: https://www.socialnet.de/rezensionen/30531.php

  • Middendorf, Tim (2023): Soziale Arbeit und Wissenschaft. In: Wirth, Jan V. (Hrsg): Sozialarbeiter*innen und ihr professioneller Alltag. Theorien, Konzepte, Methoden und Recht in der Praxis. Weinheim & Basel: Beltz Juventa, S. 362-372.

  • Middendorf, Tim (2023): Rezension vom 12.07.2023 zu: Claudia Daigler (Hrsg.): Junge Wohnungslose. Eine Einführung für die Soziale Arbeit. Stuttgart: Verlag W. Kohlhammer. In: socialnet Rezensionen: https://www.socialnet.de/rezensionen/30773.php.

  • Middendorf, Tim (2023:): Kokonstruktiv hervorgebrachte Wissensbestände und Handlungsbefähigung im Studium der Sozialen Arbeit - eine sozialisationstheoretische Betrachtung von Ausbildungssupervision. In: Köttig, Michaela; Kubisch, Sonja; Spatscheck, Christian (Hrsg.): Geteiltes Wissen - Wissensentwicklung in Disziplin und Profession Sozialer Arbeit. Opladen & Berlin & Toronto: Verlag Barbara Budrich, S. 251-263.
     
  • Parchow, Alexander & Middendorf, Tim (2023): Krisenhaft in Krisenzeiten. Wohn- und Obdachlosigkeit während der Coronapandemie. In: Blätter der Wohlfahrtspflege (BdW). Deutsche Zeitschrift für Soziale Arbeit, 170 (2), S. 54-56.
     
  • Middendorf, Tim (2023): Rezension vom 24.03.2023 zu: Gertrud Siller: Supervision. Eine grundlegende Einführung. Stuttgart: Verlag W. Kohlhammer. In: socialnet Rezensionen, https://www.socialnet.de/rezensionen/30404.php.
     
  • Middendorf, Tim (2023): Professionalisierung in und durch Ausbildungssupervision im Studium der Sozialen Arbeit – eine sozialisationstheoretische Betrachtung. In: Wernberger, Angela (Hrsg.): Professionalitätsforschung in der Sozialen Arbeit. Praxeologisch-rekonstruktive Perspektiven. Opladen & Berlin & Toronto: Verlag Barbara Budrich, S. 65-83.
     
  • Middendorf, Tim (2022): Supervision in der Heimerziehung. Ein Tempodauerlauf mit unbekanntem Ziel. In: unsere Jugend, 74 (10), S. 415-422.
     
  • Middendorf, Tim (2022): "Das Normale ist halt weg" - die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen auf die Gestaltung des Alltags in stationärer Jugendhilfe. In: Aghamiri, Streck, van Rießen: Alltag und Soziale Arbeit in der Corona-Pandemie. Einblicke in Perspektiven von Adressat*innen. Opladen, Berlin, Toronto: Verlag Barbara Budrich, S. 47-58.
     
  • Middendorf, Tim (2022): Beratungsinteraktion als asymmetrische Aushandlungspraxis (am Beispiel studienintegrierter Supervision). Vortrag auf der Jahrestagung des Netzwerks für Rekonstruktive Soziale Arbeit (NWRSA) am 07.05.2022: Hochschule Mittweida.
     
  • Middendorf, Tim (2022): Ko-Konstruktiv hervorgebrachte Wissensbestände und Handlungsbefähigungen im Studium der Sozialen Arbeit - eine sozialisationstheoretische Perspektive auf Ausbildungssupervision. Vortrag auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit e.V. (DGSA) am 29.04.2022: online.
     
  • Middendorf, Tim (2021): Rezension vom 23.12.2021 zu: Herbert Winkens: Zehn Kennzeichen von Supervision in der Jugendhilfe. Ein Lehrbuch für PraktikerInnen. Weinheim & Basel: Beltz Juventa. In: socialnet Rezensionen, https://www.socialnet.de/rezensionen/28874.php.
     
  • Parchow, Alexander & Middendorf, Tim (2021): Aufwachsen in stationärer Jugendhilfe und die Bedeutung für den biografischen Verlauf betroffener junger Menschen - eine empirische Längsschnittanalyse zum Sozialisationskontext Heimunterbringung. In: Gesellschaft - Individuum - Sozialisation (GISo). Zeitschrift für Sozialisationsforschung, 2 (2), https://giso-journal.ch/article/view/3021.
     
  • Middendorf, Tim & Thorausch, Frank (2021): Studienintegrierte und praxisbegleitende Supervision. In: Kriener, Roth, Burkhard, Gabler (Hrsg.): Praxisphasen im Studium Soziale Arbeit, Weinheim & Basel: Beltz Juventa.
     
  • Middendorf, Tim (2021): Professionalisierung im Studium der Sozialen Arbeit. Eine sozialisationstheoretische Perspektive auf Ausbildungssupervision. Weinheim & Basel: Beltz Juventa.
     
  • Middendorf, Tim (2021): Qualitative Videoanalyse. Workshopleitung im Rahmen der Vorkonferenz der Trinationalen Tagung der DGSA, OGSA und SGSA am 22-24.04.2021.
     
  • Middendorf, Tim (2021): Wissenschaft und Soziale Arbeit - Ein Tag als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an einer Hochschule für Soziale Arbeit. In: Wirth & Wartenpfuhl (Hrsg.): In Trouble - Ein Tag im Leben einer Sozialarbeiterin bzw. eines Sozialarbeiters, Weinheim & Basel: Beltz Juventa, Onlinemedien.
     
  • Middendorf, Tim (2020): Resilienzförderung im Studium der Sozialen Arbeit. In: Klinische Sozialarbeit - Zeitschrift für psychosoziale Praxis und Forschung, 16 (4), S. 8-11.
     
  • Middendorf, Tim (2020): Professionelles Handeln angesichts rechtsextremer Einstellungen - Anforderungen an das Studium der Sozialen Arbeit. In: Siegen:Sozial, 25 (1), S. 76-82.
     
  • Middendorf, Tim (2019): Ausbildungssupervision im Studium der Sozialen Arbeit. In: Studer, Abplanalp, Disler (Hrsg.): Persönlichkeitsentwicklung in Hochschulausbildungen fördern. Bern: hep Verlag AG, S. 184-198.
     
  • Middendorf, Tim (2018): Ausbildungssupervision im Studium der Sozialen Arbeit - Eine qualitative Videostudie. Workshopleitung im Rahmen der Fachtagung "Förderung der Persönlichkeitsentwicklung in Hochschulausbildungen" am 12.-13.10.2018 an der Berner Fachhochschule.
     
  • Middendorf, Tim (2018): Auffällig ausgeblendet - Die Ausbildungssupervision (in der Sozialen Arbeit) fristet ein Schattendasein. Das muss sich ändern. In: Jounal Supervision, (1). S. 7-8.
     
  • Middendorf, Tim (2015): Viel hilft viel? - Systemische Ausbildungssupervision mit zwei Supervisoren. In: Systhema, 29 (3), S. 281-290.
     
  • Middendorf, Tim (2015): Jetzt bloß nicht nachlassen!. In: Journal Supervision, (2), S. 13-15.
     
  • Middendorf, Tim (2013): Vorstoß der Unterrepräsentierten. In: Journal Supervision, (3), S. 3.
Curriculum Vitae

Hochschulausbildung:

Diplom-Sozialarbeiter/Dipl-Sozialpädagoge an der Katholischen Hochschule NRW, Abteilung Münster (2001-2005)

Supervision (Master of Arts) an der Katholischen Hochschule NRW, Abteilung Münster (2010-2013)

Promotion in der Soziologie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (2017-2021)

Berufstätigkeit:

Kinder- und Jugendpsychiatrie des Universitätsklinikums Münster (2005-2009)

Ambulante und stationäre Jugendhilfe beim Verbund Sozialtherapeutischer Einrichtungen NRW e.V. in Münster-Mitte (2009-2016)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Praxisreferat an der Katholischen Hochschule NRW, Abteilung Münster (2017-2022)

Professor für Sozialwissenschaften an der SRH Hochschule NRW in Hamm (2022)
 

Forschungsgebiete

Wohnungs- und Obdachlosigkeit

Beratung und Supervision

Professionalisierung und Persönlichkeitsentwicklung im und durch das Studium der Sozialen Arbeit

Sprechzeiten

nach Vereinbarung per eMail